BAD NEUSTADT

Das Gesicht der Öko-Modellregion

Rhön-Grabfeld ist Öko-Modellregion. Der 27-jährige Kai Schmidt aus Mühlfeld soll als Projektmanager die kommenden zwei Jahre den Titel Öko-Modellregion mit Leben füllen.
Glückliche Kühe: Seit über 20 Jahren bewirtschaftet Karl-Heinrich Weber seinen Hof in Wülfershausen als Bio-Betrieb. Wenn es nach dem Projektmanager der Öko-Modellregion geht, sollen künftig möglichst viele Landwirte Webers Beispiel folgen und ... Foto: Foto: Renninger
Im Mai vergangenen Jahres verlieh der bayerische Landwirtschaftsminister Helmut Brunner Rhön-Grabfeld den Titel Öko-Modellregion, seit Januar dieses Jahres hat der Titel nun auch ein Gesicht: Der 27-jährige Kai Schmidt aus dem Mellrichstädter Stadtteil Mühlfeld soll als Projektmanager die kommenden zwei Jahre den Titel Öko-Modellregion mit Leben füllen. Neben Rhön-Grabfeld erhielten sechs weitere Gemeindebündnisse vom Landwirtschaftsminister besagte Auszeichnung, darunter die Interkommunale Allianz Oberes Werntal in den Kreisen Schweinfurt und Bad Kissingen und die Allianz Waldsassengau im Kreis Würzburg. ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen