OBERSTREU

Denkmalpflege hat Einwände gegen Entwürfe

Die Dorferneuerung in Oberstreu und Mittelstreu zieht sich hin
Kühl, um nicht zu sagen fast frostig, war es bei der Sitzung der Dorferneuerung der Vorstandschaft der Teilnehmergemeinschaft (TG) Dorferneuerung Oberstreu und Mittelstreu. Dies lag allerdings nur an der Heizung, die nicht anspringen wollte. Ansonsten hatten sich die Wogen im Gremium, die in der Sitzung im Januar teilweise sehr hochgeschlagen waren, einigermaßen geglättet.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen