OSTHEIM

Der Schulz-Effekt treibt die Genossen an

Die Genossen sind im Höhenflug. Der Hamburger Bundestagsabgeordnete Johannes Kahrs (SPD) löste beim politischen Ascherfreitag in Ostheim Begeisterungsstürme aus.
Von weit her ist der Hamburger Bundestagsabgeordnete Johannes Kahrs angereist, um sich im Goldenen Buch der Stadt Ostheim zu verewigen. Foto: Eckhard Heise
Eine anstrengende Tour durch den Landkreis mit Besichtigungen des Dokumentationszentrums in Mellrichstadt, des jüdischen Friedhofs in Kleinbardorf, der Bad Neustädter Altstadt und zuletzt der Kirchenburg in Ostheim hatte der Hamburger Bundestagsabgeordnete Johannes Kahrs (SPD) am Freitag auf der Agenda. Am Abend war er der Hauptredner beim politischen Ascherfreitag der Genossen im Landkreis. Angesichts der derzeitigen Umfragewerte lauschten die Teilnehmer bestens gelaunt den Worten des ebenso gutaufgelegten Hanseaten. Neue Parteibücher ausgegeben Einen solchen Höhenflug wie derzeit hat die SPD lange nicht ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen