RÖDELMAIER

Dicker Fisch an der Angel

Solobild 2-spaltig
(eh) Ein Karpfen von 825 Gramm hat dafür gesorgt, dass Andreas Schmitt beim Königsangeln des Angelklubs von Rödelmaier den Thron bestiegen hat. Im vereinseigenen Gewässer an der Saale tummelten sich aber auch Forellen. Eine davon zappelte am Haken von Adam Michaelis, der Rang z... Foto: Eckhard Heise

Ein Karpfen von 825 Gramm hat dafür gesorgt, dass Andreas Schmitt beim Königsangeln des Angelklubs von Rödelmaier den Thron bestiegen hat. Im vereinseigenen Gewässer an der Saale tummelten sich aber auch Forellen. Eine davon zappelte am Haken von Adam Michaelis, der Rang zwei einnahm, während das Exemplar von Uwe Nöthling etwas weniger Gewicht auf die Waage brachte und Platz drei ergab. Das Foto zeigt mit den Siegern zeigt (von links): Vorsitzender Joachim Scheuring, Andreas Schmitt, Adam Michaelis, Uwe Nöthling, stellvertretender Vorsitzender Eduard Sept und Gewässerwart Christoph Stumpf.

Schlagworte

  • Rödelmaier
  • Eckhard Heise
  • Gewässer
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!