BAD KÖNIGSHOFEN

Die „Highlights des Grabfelds“ entdecken

Die Herausgabe der Themenkarte „Highlights im Grabfeld“ ist eines der wichtigsten grenzüberschreitenden Projekte, das von der Grabfeld-Allianz gemeinsam mit den benachbarten thüringischen Gemeinden innerhalb der Kooperation „Grabfeld - grenzenlos mittendrin“ umgesetzt wurde.
Gemeinsames Projekt der Kooperation „Grabfeld - grenzenlos mittendrin“: Eine grenzüberschreitende Themenkarte haben die Grabfeldgemeinden herausgegeben, daran beteiligt waren unter anderem (von links) Bürgermeister Christian Seeber, ...
Die Herausgabe der Themenkarte „Highlights im Grabfeld“ ist eines der wichtigsten grenzüberschreitenden Projekte, das von der Grabfeld-Allianz gemeinsam mit den benachbarten thüringischen Gemeinden innerhalb der Kooperation „Grabfeld - grenzenlos mittendrin“ umgesetzt wurde. Am Donnerstag fand die offizielle Übergabe am Wanderweg „Der Grenzgänger“ zwischen Trappstadt und Schlechtsart statt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen