WILLMARS

Drei Jugendliche wollten Automaten aufbrechen

Einen versuchten Zigarettenautomatenaufbruch hat die Polizei nun aufgeklärt. In der Nacht zum 1. Juli hatten sich Jugendliche an dem Zigarettenautomaten in der Oberfilkener Straße in Willmars zu schaffen gemacht.
Einen versuchten Zigarettenautomatenaufbruch hat die Polizei nun aufgeklärt. In der Nacht zum 1. Juli hatten sich Jugendliche an dem Zigarettenautomaten in der Oberfilkener Straße in Willmars zu schaffen gemacht. Dabei gingen die Jugendlichen nicht gerade zimperlich vor – mit einer Axt wollten sie die Zigarettenschächte aufbrechen. Als eine Bewohnerin den Lärm hörte, bat sie mit lauten Rufen um Ruhe. Daraufhin rannten drei Jugendliche davon.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen