OSTHEIM

Drei Piloten auf dem Treppchen

Einmal mehr Weltklasse hat die Firma Binder bewiesen. Die Flugmotoren- und Flugzeugbauer aus Ostheim waren überaus erfolgreich bei der 35. FAI-Weltmeisterschaft im tschechischen Hosin vertreten. Segelflugzeuge aus dem Hause Binder haben in der sogenannten Offenen Klasse Spitzenplätze belegt.
Segelflieger aus dem Hause Binder sind Weltklasse: Ostheims Bürgermeister Ulrich Waldsachs (links) beglückwünschte Oliver Binder und dessen Onkel Walter zu den jüngsten Top-Erfolgen bei der Weltmeisterschaft in Hosin/ Tschechien. Foto: Foto: Eva Wienröder
Einmal mehr Weltklasse hat die Firma Binder bewiesen. Die Flugmotoren- und Flugzeugbauer aus Ostheim waren überaus erfolgreich bei der 35. FAI-Weltmeisterschaft im tschechischen Hosin vertreten. Segelflugzeuge aus dem Hause Binder haben in der sogenannten Offenen Klasse Spitzenplätze belegt. Oliver Binder, sein Onkel Firmengründer Walter Binder und ihre Mitarbeiter können sich damit über einen weiteren internationalen Erfolg ihres Unternehmens glücklich schätzen. Insgesamt waren neun der 31 gewerteten Teilnehmer mit von der Firma Binder konstruierten Segelflugzeugen in der Offenen Klasse an den WM-Start ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen