Fladungen

Ein Kernwegenetz für die Streutalallianz

Technischer Fortschritt und der landwirtschaftliche Strukturwandel schreiten ständig voran. Versammlung zum Thema "Neues Kernwegenetz im Gebiet der Streutalallianz".
Die Streutalallianz hat sich darauf verständigt, ein Kernwegenetzkonzept, also die Planungen für ein Netz wichtiger gemeindeübergreifender Verbindungen für den landwirtschaftlichen Verkehr erstellen zu lassen. Foto: Marion Eckert
Der technische Fortschritt und der landwirtschaftliche Strukturwandel schreiten ständig voran. Die vorhandenen Feld- und Wirtschaftswege entsprechen zum Teil nicht mehr den heutigen Anforderungen. Die Maschinen werden immer größer und damit verbunden die Traglasten, die die Wege aushalten müssen, immer höher.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen