HERBSTADT

Ein neuer Rasenmäher-Traktor für die Gemeinde Herbstadt

Mit lediglich zwei Punkten im öffentlichen Teil war die Tagesordnung der ersten Herbstädter Gemeinderatssitzung im neuen Jahr recht überschaubar.
Die erste Herbstädter Gemeinderatssitzung im neuen Jahr fand kürzlich statt. Zum einen ging es um die Teilnahme an einer Bündelausschreibung zur Strombeschaffung für die Jahre 2020 bis 2022. Schon seit geraumer Zeit bietet die Kubus GmbH in Kooperation mit dem Bayerischen Gemeindetag Kommunen und Zweckverbänden diese Möglichkeit eines relativ preiswerten Strombezugs an. Auch diesmal bestand die Möglichkeit, sich für Ökostrom mit oder ohne Neuanlagenquote zu entscheiden oder für Normalstrom.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen