MELLRICHSTADT

Einblicke in fremde Länder und die Heimat

Spektakuläre Bilder verspricht Tobias Woogon bei seinem Welt-Dia-Vision-Vortrag am 10. November in Mellrichstadt. Der Mountainbiker und Downhill-Aktivist lässt es auf zwei Rädern krachen. Foto: Tobias Woogon

Ab diesem Mittwoch, 7. November, geht es in Mellrichstadt wieder auf große Reise – zumindest visuell. Das 17. Welt-Dia-Vision-Festival beinhaltet bildgewaltige Vorträge von Touren durch Europa und Asien bis zu den Gletschern Alaskas. Bis Sonntag, 11. November, flimmern sieben Vorträge über die Leinwand in der Oskar-Herbig-Halle.

Zum Auftakt am Mittwoch um 19.30 Uhr gibt es eine Premiere. Pascal Violo zeigt seinen Vortrag „Himalaya – Gipfel, Götter, Glücksmomente“ zum ersten Mal im deutschsprachigen Raum. Seine Reisen führen den Abenteurer aus Österreich in Nepal über verschneite Pässe, auf eisige Berge und in abgelegene Dörfer. Im Mittelpunkt seiner Reise steht stets die Begegnung mit den Menschen in dieser einzigartigen Region.

Zu Fuß nach Rom

Am Donnerstag, 8. November, berichtet Martin Engelmann um 19.30 Uhr über seine Erlebnisse auf dem Franziskusweg. „Zu Fuß nach Rom“ ist sein Vortrag überschrieben, in dem er Einblick in den 500 Kilometer langen Pilgerweg von Florenz über Assisi nach Rom gibt. Während die Städte der Toskana, Umbriens und Latiums die Besucher einladen, Kunst und Kultur hautnah zu erleben, locken die beschaulichen Dörfer mit ihrer pittoresken Schönheit.

„Soweit der Akku reicht – Mit dem E-Bike durch die Mongolei und China“ heißt es am Freitag, 9. November, um 19.30 Uhr. Tanja und Dennis Katzer besteigen in Ulan Ude hinter dem Baikal-See ihre E-Bikes und fahren durch die Mongolei und weiter durch Zentralchina bis zur Grenzstadt Hekou. Und zeigen dabei auf, dass mit dem E-Bike auch große Touren abseits der gewöhnlichen Routen machbar sind.

Tempel in Thailand

Dirk Bleyer, Reisejournalist und Fotograf, ist ein alter Bekannter in Mellrichstadt. Er entführt die Besucher am Samstag, 10. November, um 15.30 Uhr nach Thailand. Bleyer zeigt die Riesenstadt Bangkok, Traumstrände, Tempel und Pagoden. Aber er zeigt in seiner neuen Show in Foto- und Filmsequenzen auch das eher unbekannte Thailand, abseits der gängigen Touristenziele.

Am Samstagabend, 10. November, 19.30 Uhr, geht es dann eher wild zu. Tobias Woogon, junger Mountainbiker und Downhill-Aktivist, lässt es auf zwei Rädern krachen. Er präsentiert halsbrecherische Abfahrten in actiongeladenen Videos, seine Reise führt den jungen Lichtenfelser von den Gletschern Alaskas bis zu den Bergen Patagoniens.

Mit dem Rad durch die Heimat

Etwas gemächlicher fällt da die Radtour von Maximilian Semsch quer durch Deutschland aus. Um 15.30 Uhr zeigt er am Sonntag, 11. November, seine Multivisionsschau „Abenteuer Deutschland – Mit dem Rad durch die unbekannte Heimat“. Über die ganze Reise hinweg wurde Maximilian Semsch immer wieder von Mitfahrern aus den unterschiedlichsten Regionen begleitet, die ihm ihre Heimat zeigten. In Münnerstadt fuhr Bürgermeister Helmut Blank eine Etappe mit.

Zum Abschluss der Welt-Dia-Visionsreihe schildert Mario Goldstein aus Chemnitz seine Erlebnisse auf der Reise zum Dalai Lama. „Auf dem Landweg nach Indien“ heißt sein Vortrag, in dem er sich auf den Weg macht, einen ausrangierten Wasserwerfer von München aus zum Dalai Lama zu bringen. Gemeinsam mit seinem Bruder René begibt er sich auf eine außergewöhnliche Reise über 22 000 Kilometer, durchquert acht Länder und erfährt fünf Religionen. Höhepunkt der abenteuerlichen Reise ist eine Audienz beim Dalai Lama.

Karten-Vorverkauf

Die Karten für die Multivisionsvorträge in der Oskar-Herbig-Halle in Mellrichstadt kosten 11 Euro im Vorverkauf, 14 Euro an der Abendkasse.

Vorverkaufsstellen sind das Aktive Mellrichstadt am Marktplatz 2, Tel. (0 97 76) 92 41, sowie Outdoor-Link in der Hauptstraße in Mellrichstadt, Tel. (0 97 76) 66 15. Karten gibt es auch im Reiseladen in Bad Königshofen, Tel. (0 97 61) 39 58 41, im Reisebüro Kastner in Bad Neustadt, Tel. (0 97 71) 62 85 0, sowie in der Buchhandlung Tintenfässchen in Münnerstadt, Tel. (0 97 33) 81 22 0.

Schlagworte

  • Mellrichstadt
  • Simone Stock
  • Abenteuer
  • E-Bikes
  • Gletscher
  • Helmut Blank
  • Kartenvorverkauf
  • Lamas
  • Patagonien
  • Tempel
  • Touristenziele
  • Traumstrände
  • Vorträge
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!