GECKENAU

Eine Treppe für Fische im Elsbach

Bachsaiblinge und Forellen, Vertreter von Äschen, Groppen und ihren weiteren schwimmenden Artgenossen können sich freuen. Nun ist auch ganz offiziell die neue Fischaufstiegshilfe im Elsbach ihrer Bestimmung übergeben worden und damit der „Weg frei vom Erd- ins Obergeschoss“, wie es der Abteilungsleiter ...
Eine strahlende Bürgermeisterin Anja Seufert nahm den Förderbescheid des Amtes für Ländliche Entwicklung aus der Hand von Robert Bromma entgegen. Foto: Foto: Klaus-Dieter Hahns
Bachsaiblinge und Forellen, Vertreter von Äschen, Groppen und ihren weiteren schwimmenden Artgenossen können sich freuen. Nun ist auch ganz offiziell die neue Fischaufstiegshilfe im Elsbach ihrer Bestimmung übergeben worden und damit der „Weg frei vom Erd- ins Obergeschoss“, wie es der Abteilungsleiter am Wasserwirtschaftsamt Bad Kissingen, Simon Mengen, bildlich erläuterte. Behördenvertreter feierten im beschaulichen Geckenau mit der Bevölkerung den Abschluss der Sanierung des Wehres und die Fertigstellung der Fischtreppe zu feiern. Wir feiern Bayern Ein munter plätschernder, am Wehr sogar ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen