TRAPPSTADT

Eine große Aufgabe für Ortchronist Michael Böckler

Trappstadt feiert im kommenden Jahr sein 750-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass wird es eine neue Dorfchronik geben.
Nach dem großen Fest, das im vergangenen Jahr anlässlich des 1150-jährigen Bestehens von Alsleben stattfand, steht der Gemeinde eine weitere Jubiläumsfeier ins Haus: Im kommenden Jahr feiert Trappstadt sein 750-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass gibt es eine neue Dorfchronik, in der alles Wissenswertes zur Geschichte und vieles mehr zu finden sein wird. In seiner Sitzung am Donnerstagabend beschloss der Gemeinderat, dass sich der Trappstädter Ortschronist und Heimatforscher Michael Böckler um die Ausarbeitung eines Konzepts für die Dorfchronik kümmern soll, die optisch der Alslebener Chronik ähneln wird. ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen