Bad Neustadt

Eisenpfosten übersehen

Am Donnerstag kurz vor 12 Uhr bog eine 65-jährige Frau mit ihrem Hyundai von der Jahnstraße in die Berliner Straße in Bad Neustadt ein.
Am Donnerstag kurz vor 12 Uhr bog eine 65-jährige Frau mit ihrem Hyundai von der Jahnstraße in die Berliner Straße in Bad Neustadt ein. Dabei übersah sie am rechten Fahrbahnrand befindliche Eisenpfosten und fuhr dagegen. Danach war ihr Pkw nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden (etwa 3000 Euro Schaden). Die Wiederaufstellung der Eisenpfosten wird etwa 1000 Euro kosten.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen