WASSERKUPPE

Virtuell über die Wasserkuppe segeln

Die Flugschule Papillon entwickelte mit der TH Köln einen Gleitschirmflug-Simulator. Am Sonntag, 22. Oktober, können Interessierte diesen auf der Wasserkuppe testen.
Digitalisiert wurde zunächst ein Flug über den Westhang der Wasserkuppe. In Bälde soll auch das Fluggebiet in Südtirol, in dem die Flugschüler von Papillon trainieren, animiert und im Simulator erflogen werden können. Foto: Flugschule Papillon

Web-Abo monatlich kündbar

  • Alle Inhalte und Services von mainpost.de (ohne ePaper).
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 13.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR