HAUSEN

Erneut ein Sieg für Marco Trabert

Marco Trabert hat wieder ein erfolgreiches Wettkampf-Wochenende hinter sich. Der Forstwirtschaftsmeister vom Forstbetrieb Bad Königshofen der Bayerischen Staatsforsten gewann bei den 3. Berlin-Brandenburger Waldarbeitsmeisterschaften in Neuruppin.
Wieder auf dem Siegertreppchen: Marco Trabert aus Hausen gewann bei den 3. Berlin-Brandenburger Waldarbeitsmeisterschaften. Foto: Foto: Sandra Schwender
Marco Trabert hat wieder ein erfolgreiches Wettkampf-Wochenende hinter sich. Der Forstwirtschaftsmeister vom Forstbetrieb Bad Königshofen der Bayerischen Staatsforsten gewann bei den 3. Berlin-Brandenburger Waldarbeitsmeisterschaften in Neuruppin. Am Freitag startete die Meisterschaft im Parcours mit Kettenwechsel, Kombinationsschnitt und Präzisionsschnitt. In einer Zeit von 10,69 Sekunden wechselte Marco Trabert die Kette, dies ergab das Traumergebnis von 130 Punkten. Den Kombinationsschnitt absolvierte der Hausener mit sehr guten 198 Punkten und den Präzisionsschnitt mit 247 Zählern. Am Freitag stand ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen