SANDBERG

Es geht voran am neuen Feuerwehrhaus

Verschiedene Bauvorhaben im Sandberger Gemeinderat
Zügig geht es mit dem Neubau des Feuerwehrgerätehauses in Schmalwasser voran. Foto: Foto: Marion Eckert
Der Bau des neuen Feuerwehrgerätehauses in Schmalwasser schreitet zügig voran. In der jüngsten Gemeinderatssitzung wurden weitere Vergaben getätigt. So konnte der Auftrag für die Putz- und Stuckarbeiten an die Firma Katzmann, Windshausen für knapp 49 000 Euro vergeben werden. Unterricht im alten Hotel Zugestimmt wurde dem Antrag des Montessori-Fördervereins Rhön-Saale auf Nutzungsänderung für das Hotel Silberdistel in Sandberg. Die Schule plant, ab dem neuen Schuljahr vorübergehend zwei Klassenräume in dem ehemaligen Hotelgebäude unterzubringen. Wir Bürgermeisterin Sonja Reubelt den Gemeinderäten erläuterte, ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen