Hausen

Ferienprogramm Hausen: Hoch hinaus und gut zur See

Gleich zwei Programmpunkte bietet das Ferienprogramm den Hausener Ferienkindern in der letzten Woche. Beim Klettern und Flöße bauen ist viel Geschicklichkeit gefragt.
Im Kletterwald auf der Wasserkuppe konnten die Hausener Ferienkinder ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Foto: Kerstin Eckert
Im Rahmen des Hausener Ferienprogramms fuhren 30 Kinder in Begleitung von sechs Erwachsenen auf die Wasserkuppe, um ihre Fitness im dortigen Kletterwald zu testen. Nach einer Einweisung durch das Personal wurden von den 5- bis 15-Jährigen bei bestem Kletterwetter unermüdlich in Teams die verschiedenen Ebenen erklommen.Dank des von den Eltern gesponserten Proviantes konnten sich alle zwischendurch stärken, um genug Kraft für die nächste Station zu sasmmeln.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen