SONDHEIM/RHÖN

Feuerwehr kam schnell und verhütete Schlimmeres

Brennende Couch führte in Sondheim/Rhön zu Zimmerbrand mit hohem Sachschaden.
Erheblicher Schaden entstand bei einem Zimmerbrand in Sondheim/Rhön. Foto: Foto: Feuerwehr Oberelsbach/Sebastian May
Am Samstagmorgen, kurz vor sechs Uhr wurden die Feuerwehrleute in Sondheim/Rhön und den umliegenden Ortschaften alarmiert und zu einem Brand gerufen. In einem alten Fachwerkhaus in Sondheim war in einem Zimmer ein Feuer ausgebrochen. Wie Kommandant Michael Weiß berichtet, standen beim Eintreffen der Wehrleute eine Couch und ein Schränkchen in Flammen. Dabei kam es zu einer enormen Rauchentwicklung. Was genau die Brandursache war, lässt sich noch nicht sagen. Das muss die Kriminalpolizei Schweinfurt ermitteln, die zu dem Brand hinzugezogen wurde. Starke Rauchentwicklung Verletzt wurde niemand, aber Weiß ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen