ZIMMERAU

Feuerwehr zeigt beim Jubiläum, was sie kann

Seit 125 Jahren schützt die Zimmerauer Wehr die Bürger. Alles akribisch festgehalten ein einem alten Protokollbuch.
Ein gelungenes Zusammenspiel der Wehren konnten die zahlreichen Zuschauer bei der Großübung in Zimmerau am Bayernturm bestaunen. Foto: Foto: Ralf Seidling
Eine Großübung mit neun Feuerwehren und rund 100 Feuerwehrleuten bildetet den Auftakt zur Feier des 125-jährigen Bestehens der Zimmerauer Feuerwehr. Dabei kamen Atemschutzträger und die Drehleiter der Bad Königshöfer Wehr zur Personenrettung zum Einsatz. Weiter wurden lange Schlauchleitungen zum „Brandobjekt“, dem Gasthof Bayernturm verlegt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen