Höchheim

Fleißige Singgemeinschaft mit starkem Solidargedanken

Dem Gesangverein Höchheim 1980 gehören derzeit 51 Mitglieder an. Davon sind zwölf als aktive Sänger im Chor mit von der Partie. Dies berichtete der Vorsitzende Gebhard Knoll bei der Generalversammlung des Vereins im Sportheim.

Knoll konnte auf ein aktives Vereinsjahr 2018 zurückblicken. Insgesamt hatte man 37 Chorproben und 18 öffentliche Auftritte zu bestreiten. Zu letzteren zählen beispielsweise das traditionelle Milzgrundsingen, die gesangliche Mitgestaltung von Jubiläen befreundeter Chöre und Vereine und die Umrahmung von Gottesdiensten. Mitglieder, die ein "rundes Wiegenfest" feierten, wurden mit einem Geburtstagsständchen erfreut.

Ein Ausflug im August führte nach Lichtenfels und Kloster Banz. Seit Sommer 2018 pflegt man mit dem Gemischten Chor Irmelshausen eine Singgemeinschaft. Es wird gemeinsam geprobt, und man tritt gemeinsam auf. Dadurch konnte dem Verlust von Stimmen entgegen gewirkt werden.

Gebhard Knoll bedankte sich beim Vorstand, dem Notenteam und Chorleiter Volker Seifert für die geleistete Arbeit. Das Protokoll der vorjährigen Generalversammlung trug Schriftführerin Brigitte Volk vor. Über die Finanzen des Vereins informierte Kassenführerin Heidi Knoll. Die Kassenprüfer Egon Müller und Horst Tiggemann bescheinigten eine einwandfreie Finanzführung, woraufhin die Entlastung erfolgte.

Chorleiter Volker Seifert verwies in seinem Bericht auf das gute Zusammenspiel in der neuen Singgemeinschaft mit dem Gemischten Chor Irmelshausen. "Die Gemeinschaft stärkt den Solidargedanken, und man lernt noch besser aufeinander zu hören", so der Chorleiter.

Pfarrerin Beate Hofmann-Landgraf überbrachte den Dank der Kirchengemeinde an die Sänger. Viele Gottesdienste und kirchliche Anlässe bekämen durch den Auftritt des Chores eine würdige Umrahmung, so die Geistliche. Auch Bürgermeister Michael Hey fand lobende und dankende Worte für den Gesangverein. Das Engagement des Chores trage zu einem intakten Gemeindeleben bei.

Schlagworte

  • Höchheim
  • Beate Hofmann-Landgraf
  • Chorleiter
  • Gesangsvereine
  • Irmelshausen
  • Kloster Banz
  • Mitglieder
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!