BAD KÖNIGSHOFEN

Die Erinnerung wachhalten

Arnold Samuels aus Seattle, der als Kurt Samuel in Hammelburg 1923 geboren wurde, war schon mehrmals in Deutschland und auch auf dem jüdischen Friedhof in Bad Königshofen, auf dem seine Großeltern Max und Rosalie Samuel begraben sind.
Besuch auf dem jüdischen Friedhof: Die Inschrift des Steines (rechts unten) konnte entziffert und Max Samuel zugeordnet werden, davon überzeugten sich (von links) Rainer Seelmann, Pfarrerin Tina Mertten, Julie, Peter und Arnold Samuels sowie ...

Web-Abo monatlich kündbar

  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Smartphone-App "Main-Post News".
  • "Meine Themen" - Ihre persönliche Nachrichtenseite.
  • Artikel-Archiv bis 1998 online verfügbar.
Sie sind Wochenend-Abonnent? Wählen Sie hier Ihr passendes Angebot!
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 1,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 13.99 EUR
1. Monat nur 99 Cent

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de.
  • Alle 16 ePaper-Ausgaben des aktuellen Tages.
einmalig 1.79 EUR