Mittelstreu

Frühjahrsputz in der Natur

Jedes Jahr im Frühjahr starten die Kolpingsfamilie Mittelstreu und die Jugendfeuerwehr zur gemeinsamen Aktion „Saubere Flur“.
Mitglieder der Kolpingsfamilie Mittelstreu und der Jugendfeuerwehr machten Frühjahrsputz in der Natur. Foto: Sabine Pagel
Jedes Jahr im Frühjahr starten die Kolpingsfamilie Mittelstreu und die Jugendfeuerwehr zur gemeinsamen Aktion „Saubere Flur“. So auch wieder am vergangenen Samstag.Bei strahlendem Sonnenschein machten sich über 20 Kinder, Jugendliche und Erwachsene auf zum Frühjahrsputz in der der Natur rund um Mittelstreu. Mit drei Traktoren samt Anhängern ging es Richtung Bahra und Frickenhausen, über den Eiersberg sowie den Radweg entlang von Mittelstreu nach Oberstreu.Aufgesammelt wurden allerlei Abfall, Unrat und Flaschen. Die Müllverschmutzung sei in den letzen Jahren deutlich zurückgegangen, so der 1.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen