SALZ

Fuhrpark für den Kindergarten St. Elisabeth

Eine Zuwendung ganz spezieller Art habe der Kindergarten St. Elisabeth in Salz erfahren, heißt es in einer Pressemitteilung. Der Umzug in die neuen Räume am Hirtshorn sei für das ortsansässige BMW-Autohaus Rhein Anlass gewesen, sich für eine Sachspende zu entscheiden, die den Kindern direkt zu gute kommen sollte.
Die Kinder des Kindergartens St. Elisabeth in Salz freuen sich über ihren neuen Fuhrpark. Foto: Foto: Iris Demling
Eine Zuwendung ganz spezieller Art habe der Kindergarten St. Elisabeth in Salz erfahren, heißt es in einer Pressemitteilung. Der Umzug in die neuen Räume am Hirtshorn sei für das ortsansässige BMW-Autohaus Rhein Anlass gewesen, sich für eine Sachspende zu entscheiden, die den Kindern direkt zu gute kommen sollte. Ralf Rhein (Erster von links), Geschäftsführer der Rhein Gruppe, ließ es sich nicht nehmen, verschiedene Fahrzeuge, bestehend aus Babyracern, Rollern und Dreirädern im Gesamtwert von über 1000 Euro, persönlich zu übergeben.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen