Heustreu

Gartenzaun beschädigt

Eine Anwohnerin aus der Mozartstraße in Heustreu erstattete bei der Polizei Anzeige, weil an ihrem Gartenzaun drei Pfähle umgeknickt wurden.
Eine Anwohnerin aus der Mozartstraße in Heustreu erstattete bei der Polizei Anzeige, weil an ihrem Gartenzaun drei Pfähle umgeknickt wurden. Als Tatzeit wird das Faschingswochenende vom 1. bis 4. März angegeben. Der Schaden beläuft sich auf rund 300 Euro.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen