Bahra

Gebrauchte Schulranzen nicht wegwerfen

Die Sammelaktion desCVJM Mühlfeld/Sondheim geht wieder an den Start. Die Schulranzen werden in Bahra zentral gesammelt.
Schulranzen sind immer zu gebrauchen. Deshalb gibt es seit 16 Jahren eine große Sammelaktion. Die übernimmt für den Landkreis der CVJM Mühlfeld/Sondheim. Foto: Frank Rumpenhorst
Der  CVJM Mühlfeld/Sondheim organisiert wieder die große Schulranzen-Sammelaktion im Landkreis. Schon zum sechsten Mal werden in der Region wieder gebrauchte und neue Schulranzen gesammelt. Diese werden später Kindern geschenkt, die in Ländern leben, in denen Armut herrscht.Gesammelt und gereinigt In der Sammelstelle in Bahra werden die Schulranzen zunächst gesammelt und von vielen fleißigen Helfern gereinigt und neu mit Schulmaterialien bestückt. Anschließend bringt sie ein Transporter nach Gießen zu der zentralen Sammelstelle der Schulranzenaktion.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen