Leutershausen

Generationswechsel ist bei der DJK Leutershausen vollzogen

Wenn die Jungen einen Verein übernehmen sollen, geht das meist nicht ganz ohne Probleme. Nicht so bei der DJK Leutershausen.
Jung und dynamisch – die neu gewählte Vorstandschaft der DJK Leutershausen. Foto: Brigitte Chellouche
Turnusmäßige Neuwahlen standen bei der DJK Leutershausen auf der Tagesordnung. Wie von der DJK gewohnt, waren sie gut vorbereitet und gingen zügig über die Bühne. Bemerkenswert dabei: Bis auf die beiden Tripp-Brüder sind alle Vorstandsmitglieder neu im Amt und alle gehören der jungen Generation an. Auch die Frauenquote wurde eingehalten, wie ein Mitglied süffisant bemerkte. Nach der jeweils einstimmigen Wahl der Vorstandsmitglieder drückten diese ihre Freude aus, den Verein führen zu dürfen, um ihn weiter vorwärts zu bringen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen