Bad Königshofen

Gertrud Werp starb mit 92 Jahren

Nach langer schwerer Krankheit ist am vergangenen Dienstag, 16. April, Gertrud Werp, geborene Kühn, im Alter von 92 Jahren in Bad Königshofen gestorben.
Gertrud Werp Foto: Thomas Hälker
Geboren wurde die Wahlkönigshöferin am 13. Juli 1926 in Tirschenreuth in der Oberpfalz. Durch die Heirat mit Alfred Werp ist sie in jungen Jahren nach Königshofen gekommen, wo sie sich schnell für die kirchliche, soziale und politische Gemeinde aktiv einsetzte.Zwei Amtsperioden im KreistagAls Mitglied der CSU Bad Königshofen vertrat sie engagiert von 1972 bis 1984 die Interessen der Bürgerinnen und Bürger des Landkreises im Kreistag. Darüberhinaus setzte sie sich vielfältig für die Belange der Mitbürger in der Kurstadt ein.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen