Hohenroth

Gerwin Wild wechselt nach Schweinfurt

Der stellvertretende Schulleiter der Irena-Sendler-Schule, Gerwin Wild, wurde in der Schlusskonferenz herzlich vom Kollegium und der noch amtierenden Schulleiterin Renate Mock verabschiedet. Er wechselt in das Schulleitungsteam der Adolph-Kolping-Schule, Berufsschule zur sonderpädagogischen Förderung in Schweinfurt. Gerwin Wild hat nach nur drei Jahren an der Irena-Sendler-Schule, an den Schulen im Landkreis und bei den außerschulischen Partnern beindruckende Spuren hinterlassen. Carmen Wochnick, die in der Irena-Sendler-Schule seit vielen Jahre die SVE in Hohenroth geleitet hat, wurde bereits in das neu formierte Schulleitungsteam der Irena-Sendler-Schule berufen.

Schlagworte

  • Hohenroth
  • Pressemitteilung
  • Berufsschulen
  • Schulen
  • Schulrektoren
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0

Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!