GROßBARDORF

Großbardorf hat eine "goldene" Zukunft vor Augen

Ist es jetzt ein Vor- oder ein Nachteil, dass Großbardorf das letzte Dorf auf der Liste der Kommission war, das beim bayerischen Entscheid „Unser Dorf hat Zukunft“ in Augenschein genommen wurde.
Ein Bürgerfest schloss sich an die Visite der Kommission im Landesentscheid an. Foto: Foto: Eckhard Heise
Ist es jetzt ein Vor- oder ein Nachteil, dass Großbardorf das letzte Dorf auf der Liste der Kommission war, das beim bayerischen Entscheid „Unser Dorf hat Zukunft“ in Augenschein genommen wurde. Am Montag werden es die Bürger des Dorfes jedenfalls wissen, ob sie eine der drei Goldmedaillen erhalten und nächstes Jahr auf Bundesebene an den Start gehen. Herausgeputzt hatte sich das Dorf noch einmal für den letzten Moment der Entscheidung, nachdem es sich schon seit mehr als einem halben Jahr auf dieses Ereignis vorbereitet hatte. Pünktlich um 14 Uhr traf am Donnerstag die 15-köpfige Jury ein und ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen