Hohenroth

Grundstücke zur Bebauung freigegeben

Sitzung des Bauausschusses
Im Rahmen der Ortsabrundung von Hohenroth sollen drei Grundstücke aus dem Landschaftsschutzgebiet Bayerische Rhön zur Bebauung freigegeben werden. Dazu stellte die Gemeinde Hohenroth bei der Unteren Naturschutzbehörde den Antrag, diese drei Grundstücke aus dem Landschaftsschutzgebiet Bayerische Rhön herauszunehmen. Zwei Grundstücke könnten ohne Probleme herausgenommen werden, teilte die Behörde der Gemeinde mit. Das dritte Grundstück sollte aus naturfachlicher Sicht im Landschaftsschutzgebiet verbleiben.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen