WÜLFERSHAUSEN

Handfeste Auseinandersetzung

Freitagvormittag wurden Polizeibeamte zu einer tätlichen Auseinandersetzung in Wülfershausen gerufen. Gegen 10.45 Uhr waren zwei Männer aus bisher nicht geklärten Gründen in Streit geraten. Dabei zog sich ein 38-Jähriger eine Platzwunde am Kopf zu.
Freitagvormittag wurden Polizeibeamte zu einer tätlichen Auseinandersetzung in Wülfershausen gerufen. Gegen 10.45 Uhr waren zwei Männer aus bisher nicht geklärten Gründen in Streit geraten. Dabei zog sich ein 38-Jähriger eine Platzwunde am Kopf zu. Gegen den 28-jährigen Schläger wird nun wegen vorsätzlicher Körperverletzung ermittelt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen