FLADUNGEN

Heimatliebe auf Stoff

Teil 7 unserer regionalen Geschenktipp-Serie: Die Heimat stolz auf der Brust tragen
T-Shirt statt Lederhose: Auch eine Art, sich zu seiner Rhöner Identität zu bekennen. Foto: Foto: Filtzer/rhoenwild
Die Lederhose gilt im alpenländischen Bayern gemeinhin als Teil der Volkstracht. Dem können wir Rhöner etwas viel Moderneres entgegensetzen: Shirts, Kappen, Hoodies und Long-Sleeves mit einem klaren Bekenntnis zur Rhön. „Rhöner Jungs“ oder „Rhöner Mädels“ prangt zum Beispiel auf einem der farbenfrohen Shirts. Für Kinder gibt es ebenso eine Kollektion wie für Wanderfreunde. Wer seinem Nachwuchs etwas Identitätsstiftendes unter den Christbaum legen möchte, wird bei der Firma Rhönwild fündig. Die Shirts gibt es laut Inhaber Steffen Filtzer nur in der Rhön, nicht im Internet, wohl aber im ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen