KILIANSHOF

Hoffnungsträger Jugendarbeit

Vor 25 Jahren wurde der Rhönklub-Zweigverein Walddörfer im damaligen Hotel Silberdistel in Sandberg gegründet. „Wir leben mitten in der Rhön, wir brauchen auch einen Rhönklub“, erinnerte sich Claus Kleinhenz, der zwar nicht zu den Gründungsmitgliedern zählt, aber wenige Tage nach Gründung dem Verein ...
Claus Kleinhenz (links) wurde vom Vorsitzenden der Region Saale-Sinn mit dem goldenen Abzeichen des Rhönklubs geehrt. Ein Dank ging auch an Ehefrau Gisela Kleinhenz (rechts). Foto: Foto: Marion Eckert
Vor 25 Jahren wurde der Rhönklub-Zweigverein Walddörfer im damaligen Hotel Silberdistel in Sandberg gegründet. „Wir leben mitten in der Rhön, wir brauchen auch einen Rhönklub“, erinnerte sich Claus Kleinhenz, der zwar nicht zu den Gründungsmitgliedern zählt, aber wenige Tage nach Gründung dem Verein beitrat, an diese ersten Überlegungen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen