Bad Neustadt

Holunderweg soll saniert werden

Der Bad Neustädter Stadtrat macht den Weg frei für einen Gehweg und eine neue Fahrbahn.
Soll in diesem Jahr noch saniert werden: Der Holunderweg rund um das Gemeindehaus Mühlbach. Foto: Stefan Kritzer
Die Außenanlagen rund um das Gemeindehaus Mühlbach werden derzeit neu gestaltet. Dazu gehört auch eine neue Führung des Holunderweges. Weil dieser im Rahmen der Bauarbeiten ziemlich gelitten hat und auch vorher schon nicht mehr in bestem Zustand war, will die Stadt diesen nicht nur rund ums Gemeindehaus, sondern bis zur Kreuzung Grasberg neu gestalten. Das hat der Stadtrat in seiner Sitzung einstimmig beschlossen. "Der Holunderweg ist baulich arg in Anspruch genommen worden", sagte Bürgermeister Bruno Altrichter zur Begründung.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen