Oberelsbach

Holzstapel bei einer Sägehalle brannte

Um 0.
Ein Holzstapel in Oberelsbach ging in Flammen auf. Foto: Sebastian May
Um 0.20 Uhr ging in Oberelsbach ein Brandalarm los, weil an der Außenseite einer Sägehalle ein Holzstapel brannte. Die Feuerwehren aus 14 Ortschaften rückten gleich mit 140 Mann an und brachten das Feuer zeitnah zum Erlöschen. Bei der Sägehalle brannte ein Teil der Außenfassade ab. Insgesamt ist hier ein Schaden von etwa 10 000 Euro zu verzeichnen. Nach der Brandursache wird gesucht.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen