WEGFURT

Illegale Obsternte

Von der Obstwiese eines 50-jährigen Mannes aus Wegfurt wurden zwischen dem 6. und 16. August Mirabellen entwendet. Ein unbekannter Täter fuhr augenscheinlich mit seinem Auto auf das Grundstück, schüttelte die Mirabellen vom Baum, lud sie in seinen Wagen und fuhr davon.
Von der Obstwiese eines 50-jährigen Mannes aus Wegfurt wurden zwischen dem 6. und 16. August Mirabellen entwendet. Ein unbekannter Täter fuhr augenscheinlich mit seinem Auto auf das Grundstück, schüttelte die Mirabellen vom Baum, lud sie in seinen Wagen und fuhr davon. Der Schaden beläuft sich auf etwa 200 Euro, resümiert die Polizei.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen