Niederlauer

In Niederlauer: Das Bürgerhaus wird ein echtes Schmuckstück

Bürgermeister Richard Knaier findet, dass Artenschutz eine Gemeindeangelegenheit ist. Daher startete er eine ungewöhnliche Initiative.
Das Bürgerhaus von Niederlauer wird umgebaut. Das Feuerwehrhaus wird verschönert. Im Sommer sollen die Arbeiten beendet sein. Foto: Brigitte Chellouche
In der Sitzung des Gemeinderats Niederlauer informierte Architekt Alexander Albert über den momentanen Stand der Bauarbeiten am Bürgerhaus in Niederlauer. Abgeschlossen sind die Elektro- und Sanitärinstallationen, sagte er. Der Innenputz, die Trockenbauwände und die Decken im WC Bereich sind fertig. Nun folgen der Einbau der Fußbodenheizung und des Estrichs. Danach folgen die Sanierung des Fachwerks und die Außenanlage. Außenfassade wird in den Farben grün-petrol-lindgrün gehalten. Der Eingang zum Bürgerhaus wird repräsentativ gestaltet, mit Glas und Alu Elementen und einer Rundtreppe.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen