Bad Königshofen

In der Kur: Lamas zum Lernen und Kuscheln

Für viele der Buben und Mädchen, die mit ihren Müttern hier kuren, ist es die erste Begegnung mit den sanften Tieren. Was sie im Umgang mit ihnen lernen können.
Mit Lamas von Stefan Lettner (hinten, links) waren die Buben und Mädchen des Mutter-Kind-Kurheims unterwegs. Darüber freute sich auch Hausleiterin Evi Bindrim (hinten, rechts). Foto: Michael Petzold

Was sie wohl damit ausdrücken wollen? Die sirrenden, knarzigen Laute können viel bedeuten. Vielleicht stört sie ja der Regen, der gerade eingesetzt hat. "Das sind typische Lama-Laute", schmunzelt Stefan Lettner ohne weiter auf Beweggründe einzugehen. Lettner ist mit sechs dieser Tiere, die normalerweise in den südamerikanischen Anden beheimatet sind, zur Radlerscheune am Kurpark gekommen.

Das Angebot des Hauses am Kurpark ist neu und ersetzt die 24 Jahre dauernde Zusammenarbeit mit Cosima Böttger, die auf ihrem Anwesen in Saal therapeutisches Reiten angeboten hatte. Nachdem die Frau ihre Tätigkeit eingestellt hat, war Evi Bindrim, die Leiterin der zum Müttergenesungswerk gehörenden Einrichtung, auf der Suche nach einem Ersatz. Auf Lettners Kamelfarm in Goßmannsdorf ist sie schließlich fündig geworden. "Die tiergestützte Erlebnispädagogik soll weitergehen", erklärt Bindrim. Eine Leistung übrigens, die nicht von Krankenkassen bezahlt wird, sondern vom Haus freiwillig erbracht wird.

Gut eine Stunde hatte jedes der Kinder zusammen mit ihren Müttern Gelegenheit, sich den gutmütigen und entspannten Tieren zu nähern, sie an der Leine zu führen, zu streicheln oder ein wenig mit ihnen zu kuscheln. Das Angebot soll jetzt künftig allen Müttern mit ihren Kindern einmal pro Kur zur Verfügung stehen. "Lamas strahlen eine ungeheure Ruhe aus", sagt Lettner, der die Kamelart von ihrer therapeutischen Wirkung her mit den Delphinen vergleicht. 18 Lamas und sechs Kamele beherbergt er auf seiner Farm. Gut 100 geführte Touren organisiert er pro Jahr.     

Schlagworte

  • Bad Königshofen
  • Michael Petzold
  • Behandlungen
  • Kamele
  • Kinder und Jugendliche
  • Kuren
  • Kurparks
  • Lamas
  • Mädchen
  • Mütter
  • Tiere und Tierwelt
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!