BISCHOFSHEIM

Kanaldeckel ausgehoben und Blumenkübel umgeworfen

In den frühen Nachtstunden des Sonntags wurden von einer bislang unbekannten Person, oder einer Personengruppe in der Kreuzbergstraße und Frankenheimer Straße in Bischofsheim mehrere Kanaldeckel ausgehoben. Dadurch entstand eine äußerst gefährliche Situationen für alle Verkehrsteilnehmer.
Logo der Polizei
Logo der Polizei, Polizeiinspektion Kitzingen
In den frühen Nachtstunden des Sonntags wurden von einer bislang unbekannten Person, oder einer Personengruppe in der Kreuzbergstraße und Frankenheimer Straße in Bischofsheim mehrere Kanaldeckel ausgehoben. Dadurch entstand eine äußerst gefährliche Situationen für alle Verkehrsteilnehmer. Des Weiteren wurden in der Osterburgstraße Blumenkübel und andere Dekorationsartikel umgeworfen oder umgekippt. Zeugen der Vorfälle werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Bad Neustadt, Tel. (0 97 71) 60 60, in Verbindung zu setzen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen