Rödelmaier

Kindergarten trifft Klassik

Ungewöhnliche Kooperation beim Saale-Musicum in Rödelmaier.
Kindergarten meets Classic: Beim Saale-Musicum in Rödelmaier kam es zu einer ungewöhnlichen Kooperation. Foto: Eckhard Heise
Klassische Musik machte zur Abwechslung den Auftakt bei einem Abend des Saale-Musicums. In Rödelmaier spielte dazu der Kammermusikkreis Fastrada im Schlosshof auf. Das Ensemble suchte dann die Begegnung mit dem Kindergarten, indem es zu einem irischen Traditional aufspielte, das die Kinder tänzerisch begleiteten.Nach dem Umzug an den Dorfsee konnte dann auch obligatorisch das Floß des Saale-Musicums zu Wasser gelassen werden. Projektkoordinator Erdinc Yurdakul freute sich insbesondere über den gemeinsamen Vortrag des Kammermusikkreises mit den Kindern.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen