WOLLBACH

Kindergartenfest in St. Bonifatius

Am Sonntag öffnete der katholische Kindergarten St. Bonifatius seine Tore für das Kindergartenfest unter dem Motto „Es war einmal im Märchenland“. Am Vormittag ging es mit einem Gottesdienst los. Die Kinder der Eulengruppe sangen schöne Lieder und erzählten die Geschichte vom Zaubergarten.
Am Sonntag öffnete der Kindergarten St. Bonifatius seine Tore für das Kindergartenfest. Foto: Foto: Leonie Reichert
Am Sonntag öffnete der katholische Kindergarten St. Bonifatius seine Tore für das Kindergartenfest unter dem Motto „Es war einmal im Märchenland“. Am Vormittag ging es mit einem Gottesdienst los. Die Kinder der Eulengruppe sangen schöne Lieder und erzählten die Geschichte vom Zaubergarten. Als die Aufführung am Nachmittag begann strahlte auch die Sonne wieder am blauen Himmel. Die Kinder der Rabengruppe präsentierten ihr Theaterstück „Schneewittchen“. Die spannende Geschichte von Schneewittchen, der bösen Königin und den sieben Zwergen ließ alle bangen und hoffen.