NIEDERLAUER

Klatschmohn so weit das Auge reicht

Den roten Farbteppich, den der Klatschmohn bei Niederlauer legt, kann man sehen. Den Klangteppich, den die Tausenden Hummeln und Bienen dazu erzeugen, kann man nur live erleben.
Klatschmohn. Foto: Foto: Gerhard Fischer
Den roten Farbteppich, den der Klatschmohn bei Niederlauer legt, kann man sehen. Den Klangteppich, den die Tausenden Hummeln und Bienen dazu erzeugen, kann man nur live erleben.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen