Bad Neustadt

Kreis-MVZ: fünf Fachrichtungen - vier Standorte

Das Medizinische Versorgungszentrum des Landkreises wartet auf den großen Umzug nach Bad Königshofen.
Nur zwei der fünf Fachrichtungen des Kreis-MVZ befinden sich seit kurzem in den Räumen der ehemaligen Patienten- und Notaufnahme der Rhön-Kreisklinik in der Goethestraße. Foto: Dominik Rost
Für ein wenig Verwirrung hat dieser Tage ein Bericht über den Umzug  des Medizinischen Versorgungszentrums (MVZ Kreisklinik gBetriebs GmbH Bad Neustadt) des Landkreises gesorgt. Vom Umzug der Praxen in die Räume der Patienten- und Notaufnahme der ehemaligen Kreisklinik wurde berichtet. Die Räume waren ja durch den Umzug der Rhön-Kreisklinik auf den Rhön-Klinikum Campus frei geworden. Sie  sollen dem MVZ des Kreises so lange als Unterkunft dienen, bis der Neubau für das Kreis-MVZ in Bad Königshofen fertig gestellt sein wird. Dort haben gerade die ersten Arbeiten begonnen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen