STRAHLUNGEN

Kreismusikfest: 13 Kapellen trotzen beim Gemeinschaftschor dem Regen

Mit einem Sternmarsch zum Marktplatz und einem fulminantem Gemeinschaftskonzert von 13 Musikkapellen wurde das Kreismusikfest in Strahlungen gefeiert. Bei der Gelegenheit feierte der dortige Musikverein sein 50-jähriges Bestehen.
Kreismusikfest: 13 Kapellen trotzen beim Gemeinschaftschor dem Regen
(mmel) Mit einem Sternmarsch zum Marktplatz und einem fulminantem Gemeinschaftskonzert von 13 Musikkapellen wurde das Kreismusikfest in Strahlungen gefeiert. Bei der Gelegenheit feierte der dortige Musikverein sein 50-jähriges Bestehen. Foto: Fotos: Mellenthin
Mit einem Sternmarsch zum Marktplatz und einem fulminantem Gemeinschaftskonzert von 13 Musikkapellen wurde das Kreismusikfest in Strahlungen gefeiert. Bei der Gelegenheit feierte der dortige Musikverein sein 50-jähriges Bestehen. Da es kräftig regnete und die Aktiven gut durchgeweicht waren, verzichten Bürgermeisterin Karola Back, die NBMB-Kreisvorsitzenden Renate Haag (Rhön-Grabfeld) und Birgit Döhler (Bad Kissingen) sowie die anderen Ehrengäste auf Grußworte, um die Musikanten schnell „in trockene Tücher“ kommen zu lassen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen