BAD NEUSTADT

Landesbischof trägt sich ins Goldene Buch ein

Heinrich Bedford-Strohm besucht das evangelische Dekanat Bad Neustadt
Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm trug sich ins Goldene Buch der Stadt Bad Neustadt ein im Beisein von (von links) Fritz Schroth (Präsidium der Dekanatssynode), Peter Suckfüll (stellvertretender Landrat), Dekan Matthias Büttner und ...
Landesbischof Professor Heinrich Bedford-Strohm, Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland, weilt für zwei Tage zur Visitation im evangelischen Dekanat Bad Neustadt. Sein Besuch begann mit einem Empfang durch die Stadt Bad Neustadt und dem Eintrag ins Goldene Buch. Bürgermeister Bruno Altrichter brachte seine Freude darüber zum Ausdruck, wie angenehm das Zusammentreffen mit dieser Persönlichkeit sei, die man vor allem aus den Medien kenne, und stellte Bad Neustadt in einem Kurzporträt vor, das stellvertretender Landrat Peter Suckfüll für den Landkreis Rhön-Grabfeld gab. Als Zeichen für das gute ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen