IRMELSHAUSEN

Landfrauen: Cool bleiben und sich effizient ärgern

Lenshilfe ganz praktisch gab es bei der Landfrauentagung in Irmelshausen. Und Landrat Thomas Habermann wurde gar zweckentfremdet:
Ein Dank an Claudia Niedermann, Unternehmerin des Jahres 2016 und erfolgreiche Erlebnisbäuerin: Kreisbäuerin Margit Ziegler überreicht einen Präsentkorb. Foto: Picasa
Zum sechsten Mal organisierten die Landfrauen im BBV eine Fachtagung, diesmal in der „Linde“ in Irmelshausen, wo Ehepaar Barthelmes Führungen durch das in dritter Generation betriebene Gasthaus mit Metzgerei und Fremdenzimmern anbot. Kreisbäuerin Margit Ziegler und stellvertretender Kreisobmann Willibald Mültner begrüßten die Teilnehmerinnen, kurz schaute auch Landrat Thomas Habermann vorbei und wurde gleich von der ersten Referentin zu Demonstrationszwecken eingespannt. Höhere Frustrationstoleranz Zwei zusammengelegte Fäuste sind ungefähr so groß wie das Gehirn mit seinen zwei Hälften. Ein ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen