BASTHEIM

Landrat lobt unermüdliches Engagement

Engagement, Dienstjubiläen, Dank für unermüdlichen Einsatz, als viele Flüchtlinge geströmt kamen. Landrat Thomas Habermann zeichnete zahlreiche Rhön-Grabfelder aus.
Sie wurden anlässlich ihres 25- bzw. 40-jährigen Dienstjubiläums von Landrat Thomas Habermann (rechts) geehrt: Udo Schneider (hinten von links), Jaroslaw Kantorski, Sebastian Eicke, Patrick Hüllmantel, Gert Dorst, Lothar Drott, Klaus Bittorf ... Foto: Klaus-Diter Hahn
Schon seit Jahren bildet das Kreiskulturzentrum Wechterswinkel den würdigen Rahmen für derartige Ehrungen. Auch in diesem Jahr verliehen Schüler der Berufsfachschule für Musik, der Veranstaltung eine zusätzliche feierliche Note. Das Blechbläserquintett mit Hanna Bardutzky und Bastian Wüst (beide Trompete), Christoph Unger (Horn), Jasper M. Quarré (Posaune) und Sebastian Roth (Tuba) drückten der Feier so manchen bunten Farbtupfer auf.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen