Mellrichstadt

Landratskandidaten präsentierten sich beim Wahlforum

Rhön-Grabfelder Landratskandidaten standen Rede und Antwort - Zuhörer und Leser konnten sich an den Fragerunden beteiligen
Beim Wahlforum der Zeitungen in der Oskar-Herbig-Halle standen die vier Landratskandidaten (ab Zweiter von links) Karl Graf von Stauffenberg (FDP), Thomas Habermann (CSU), Thorsten Raschert (SPD) und Yatin Shah (Bündnis 90/Die Grünen) den Moderatoren Steffen Sauer (Rhön- und Saalepost/Rhön- und Streubote, links) und Martina Harasim (Main-Post) Rede und Antwort.

Die Landratswahl in Rhön-Grabfeld hat in diesem Wahljahr einen besonderen Charakter. Denn erst zum zweiten Mal in der Geschichte des Landkreises Rhön-Grabfeld stellen sich gleich vier Personen zur Wahl. Grund genug für die drei Tageszeitungen Rhön- und Saalepost, Rhön- und Streubote und Main-Post, den Kandidaten beim Wahlforum in der Mellrichstädter Oskar-Herbig-Halle ordentlich auf den Zahn zu fühlen. Fragen der Moderatoren Steffen Sauer (Rhön- und Saalepost/Rhön- und Streubote) und Martina Harasim (Main-Post) sowie der Zuhörer beantworteten Thomas Habermann (CSU), Thorsten Raschert (SPD), Yatin Shah (Bündnis 90/Die Grünen) und Karl Graf von Stauffenberg (FDP) und sie stellten sich darüber hinaus dem Publikum vor. Ein ausführlicher Bericht über das Wahlforum folgt. Im Liveticker der Rhön- und Saalepost, des Rhön- und Streuboten und der Main-Post kann das Wahlforum in Echtzeit verfolgt werden.

Rückblick

  1. Anja Seufert: Die letzte Amtswoche hatte es noch in sich
  2. Warum Ulrich Waldsachs bis zum letzten Tag im Rathaus war
  3. Liebst: „Glück ist gute Gesundheit und ein schlechtes Gedächtnis“
  4. Richard Knaier: Bürgermeister mit Optimismus und sozialer Ader
  5. Was Kurt Back nach 30 Jahren politischer Arbeit noch bewegt
  6. Was für Karola Back als Bürgermeisterin wunderbar war
  7. Agathe Heuser-Panten: Bewährtes erhalten, Neues gestaltet
  8. Altrichter blickt stolz auf seine Arbeit als Bürgermeister
  9. Kommentar: "Fingerspitzengefühl" als Zauberwort
  10. Fabian Köth verzichtet auf Stadtratsmandat in Bad Königshofen
  11. Doch zwei Vertreter der Liste Rothausen im Höchheimer Rat
  12. CSU verliert absolute Mehrheit im Kreistag
  13. Sandberg: Sonja Reubelt im Amt bestätigt
  14. Schönau: Erste Bürgermeisterin in der Geschichte der Gemeinde
  15. Menninger: "Nicht gerade überzeugendes Ergebnis"
  16. Ergebnisse aus Oberelsbach
  17. Saal hat mit Conny Dahinten erstmals eine Bürgermeisterin
  18. Nur ein Kandidat: Nicht immer sind es mehr als 90 Prozent
  19. Kommunalwahl 2020: Warum alles anders war als sonst
  20. Die lange Wahlnacht von Mellrichstadt
  21. Feiern nach der Kommunalwahl Feiern trotz Coronavirus
  22. Bad Königshofen: „Team 2020“ mit drei Abgeordneten im Stadtrat
  23. Rhön-Grabfeld: Habermanns Herausforderer letztlich chancenlos
  24. Verwirrung um Zusammensetzung des Bad Neustädter Stadtrats
  25. Wülfershausen: Wolfgang Seifert bleibt im Amt
  26. Für Gerd Jäger war es doch eine Zitterpartie
  27. Umschwung im Oberelsbacher Gemeinderat
  28. CSU mit sieben Stadträten im Bischofsheimer Stadtrat
  29. Hendungen: Florian Liening-Ewert klar wiedergewählt
  30. Willmars: Für alle Gemeindeteile arbeiten
  31. Kommentar: Keine Überraschung
  32. Landratswahl: Die Siegesfeier fiel Corona zum Opfer
  33. Kommentar: Fairer Wahlkampf mit überraschendem Ergebnis
  34. Kommentar: Im Stil des guten Miteinanders weitermachen
  35. Michael Kraus ist Wahlsieger in Mellrichstadt
  36. Michael Werner triumphiert bei Bürgermeisterwahl
  37. Kommentar: Klarer Auftrag für klaren Wahlsieger
  38. Wahl: Michael Schnupp setzt sich überraschend in Fladungen durch
  39. Rhön-Grabfeld: Straub siegt hauchdünn, Anja Seufert abgewählt
  40. Kommentar: Im Corona-Schatten
  41. Thomas Helbling (CSU) verteidigt Chefsessel in Bad Königshofen
  42. Michael Werner zum Bad Neustädter Bürgermeister gewählt
  43. Liveticker: So laufen die Kommunalwahlen in Rhön-Grabfeld
  44. Live-Ticker zur Kommunalwahl in Rhön-Grabfeld
  45. Corona: Keine zentrale Wahlparty am Sonntagabend in Mellrichstadt
  46. Coronavirus: Parteien sagen Wahlkampfauftritte am Marktplatz ab
  47. Wahlplakat in Burglauer: Geister der vergangenen Wahl
  48. Wahl im Altlandkreis Mellrichstadt: 396 Kandidaten füllen 28 Listen
  49. Einladung zur NEO-Ortsteilwanderung
  50. Landkreis: Vor sechs Jahren gab es nur zwei Landratskandidaten

Weitere Artikel

Schlagworte

  • Mellrichstadt
  • Kristina Kunzmann
  • Bündnis 90/ Die Grünen
  • CSU
  • Claus Schenk Graf von Stauffenberg
  • FDP
  • Karl Graf
  • Kommunalwahl 2020 im Landkreis Rhön-Grabfeld
  • Leser
  • Main-Post Würzburg
  • Moderatorinnen und Moderatoren
  • Rhön- und Saalepost
  • SPD
  • Tageszeitungen
  • Thomas Habermann
  • Thorsten Raschert
Lädt

Schlagwort zu
„Meine Themen“

hinzufügen

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
0 0
Kommentar schreiben

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!