Lichterglanz und Budenzauber beim nostalgischen Weihnachtsmarkt

Tausende kamen am Wochenende zum nostalgischen Weihnachtsmarkt nach Mellrichstadt. Und waren vom Angebot begeistert.
Nicht zu übersehen: der Riesen-Schneemann am Rote-Kreuz-Stand. Foto: Foto: Federlein
Proppenvoll war die Mellrichstädter Innenstadt am vergangenen Wochenende – der nostalgische Weihnachtsmarkt erwies sich als wahrer Publikumsmagnet. Aus der ganzen Region trafen sich die Menschen am Samstag und insbesondere am Sonntag am Marktplatz und erfreuten sich am bunten und vielfältigen Angebot. Schon am Samstag hatten viele Besucher dem Nieselregen getrotzt und sich auf den Weg zum nostalgischen Weihnachtsmarkt gemacht, der mit bekannten und neuen Attraktionen glänzen konnte. An insgesamt 57 Ständen – es ist der größte Markt der Region – wurden unzählige Produkte angeboten. Von ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen