SCHWEINFURT/WÜRZBURG

Maincor-Chef bleibt IHK-Präsident

Die Nachricht von der Insolvenz der Schweinfurter Unternehmensgruppe Maincor ist übers Wochenende ein Top-Thema nicht nur in Mainfranken gewesen. Wie berichtet, hat die Muttergesellschaft der Maincor AG und mit ihr sämtliche neun inländischen Gesellschaften der Maincor-Gruppe am Freitagmittag einen Insolvenzantrag ...
Dieter Pfister Foto: Daniel Staffen-Quandt
Die Nachricht von der Insolvenz der Schweinfurter Unternehmensgruppe Maincor ist übers Wochenende ein Top-Thema nicht nur in Mainfranken gewesen. Wie berichtet, hat die Muttergesellschaft der Maincor AG und mit ihr sämtliche neun inländischen Gesellschaften der Maincor-Gruppe am Freitagmittag einen Insolvenzantrag in Eigenverwaltung gestellt. Dieser muss zeitgleich mit dem Insolvenzantrag beim zuständigen Amtsgericht beantragt werden.